Organisation

Zum organisatorischen Rahmen von RailHope gehören

  • der »Vorstand, der RailHope leitet
  • die Ansprechpartner in den Regionen (s. Kontakt - »Ansprechpartner)
  • örtliche Gebetsgruppen in den Regionen
  • der Redaktionskreis
  • eine Anzahl engagierter Mitarbeiter, die sich einmal im Jahr zu einer Arbeitstagung treffen.

Wichtige Entscheidungen werden durch die Mitglieder in der Geschäftsversammlung während der Jahrestagung getroffen (siehe Termine - »Jahrestagung).

RailHope (früher CVDE) ist vom Finanzamt als gemeinnützig anerkannt. Sie ist aber kein eingetragener Verein (e.V.). Ein solcher wurde aber aus organisatiorischen Gründen notwendig (siehe »Christen bei der Bahn e.V.).

 

p1390865.jpg
p1410431.jpg
p1070330.jpg
p1270697.jpg

Ob Sie an Gott glauben oder nicht...

... ändert nichts an SEINER Existenz. Aber vielleicht an IHRER!

Kontakt

  • Anschrift

    Im Löken 60
    44339 Dortmund
  • Telefon

    01 60-97 43 25 66
  • Email

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!