Unsere Ziele

Wir wollen für andere da sein, zuhören und helfen wo nötig und möglich. Unser Leben, Reden und Handeln soll auf Gottes Liebe zu den Menschen hinweisen und unsere Kollegen einladen, sich ihm zu öffnen.

Für dieses Ziel - Gottes Angebot an den Menschen an die Berufskollegen weiterzugeben - sind wir aktiv im Bahnleben.

Wir wollen zusammenhalten und uns gegenseitig ermutigen. Die „Eisenbahnerfamilie“ ist noch nicht ausgestorben, und als Christen gehören wir zu Gottes weltweiter Familie. Beispielsweise können dazu unsere Treffen dienen, wo wir füreinander und für die Eisenbahner – Kollegen und Vorgesetzte – beten. »Hinweise zum Gebet

p1350634.jpg
p1450150.jpg
p1550070.jpg
p1300152.jpg

Ob Sie an Gott glauben oder nicht...

... ändert nichts an SEINER Existenz. Aber vielleicht an IHRER!

Kontakt

  • Anschrift

    Im Löken 60
    44339 Dortmund
  • Telefon

    01 60-97 43 25 66
  • Email

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!